Pearl nach Hackerangriff offline

Hacker haben die Server des Versandhändlers Pearl übernommen. Die IT des Unternehmens wurde komplett heruntergefahren. Wegen eines Hackerangriffs wurde das Angebot des Versandhändlers Pearl vom Netz genommen. Details auf golem

Warum die derzeitige Ransomware-Krise in den USA hausgemacht ist

Aktuelle Angriffe auf Großunternehmen und kritische Infrastrukturen haben die USA in Panik versetzt, aber die Wurzeln des Problems reichen viele Jahre zurück. Nur wenige Wochen nachdem Hacker eine große US-Ölpipeline attackiert hatten, traf ein weiterer Cyberangriff...

Volksbanken: Cyber-Angreifer legen Online-Banking lahm

Der IT-Dienstleister der Volks- und Raiffeisenbanken, Fiducia, ist Opfer eines DDoS-Angriffs geworden, sodass das Online-Banking teilweise ausfiel. Ein Cyber-Angriff auf den IT-Dienstleister der Volks- und Raiffeisenbanken, die Fiducia & GAD, hat das...

NAS-Ransomware erpresst in wenigen Tagen 230.000 Euro

Mit einer trivialen Sicherheitslücke konnte die Ransomware Qlocker binnen weniger Tage Tausende Euro von Qnap-NAS-Besitzern erpressen. Mit ihrer Schadsoftware Qlocker hat es eine Erpressergruppe auf nicht gepatchte NAS-Geräte von Qnap abgesehen. Innerhalb weniger Tage...

E-Mails mit gefälschten Termineinladungen nehmen massiv zu

Mit gefälschten Terminanfragen per E-Mail, die teiweise direkt in den Kalender übernommen werden, versuchen Kriminelle, E-Mail-Adressen zu verifizieren. Die Verbraucherzentrale Bremen warnt vor einem erhöhten Aufkommen von gefälschten Termineinladungen, die im...

Ausschuss gibt grünes Licht für „IT-Sicherheitsgesetz 2.0“

Insgesamt sei „Cyber-Sicherheit nicht statisch“ und ein aktuelles Schutzniveau „daher kein Garant für eine erfolgreiche Abwehr der Angriffe von morgen“, führt die Bundesregierung weiter aus. Daher bedürfe es einer ständigen Anpassung und Weiterentwicklung der...

Ransomware verlangt 50 Millionen US-Dollar von Acer

Acer soll das bisher höchste Lösegeld für einen Ransomware-Angriff bezahlen - sonst könnten interne Daten veröffentlicht werden. Der Computerhersteller Acer wurde von der Ransomwaregruppe Revil angegriffen. Diese fordert mit 50 Millionen US-Dollar das bisher höchste...

Zoom kann nicht geteilte Fenster leaken

Statt einer geteilten Präsentation bekommen Videokonferenz-Teilnehmer unter bestimmten Umständen kurzzeitig ein anderes Fenster zu Gesicht. Wie viele andere Videokonferenzdienste unterstützt Zoom auch die Funktion, den Bildschirm zu teilen, um beispielsweise...

BSI warnt: Kritische Schwachstellen in Exchange-Servern

Zehntausende Exchange-Server in Deutschland sind nach Informationen des IT-Dienstleisters Shodan über das Internet angreifbar und mit hoher Wahrscheinlichkeit bereits mit Schadsoftware infiziert. Betroffen sind Organisationen jeder Größe. Das Bundesamt für Sicherheit...

Florida: Hacker wollte Trinkwasser aus der Ferne vergiften

Kriminelle haben ein Trinkwasserwerk in Florida gehackt und die Natriumhydroxid-Zufuhr vervielfacht. Ein Mitarbeiter beobachtete die Tat und stoppte sie. Hacker haben die Trinkwasser-Sicherheit der Stadt Oldsmar in Florida angegriffen. Details auf heise

Sicherheitsrisiko Homeoffice

Eine Studie zeigt, dass das Sicherheitsbewusstsein bei Heimarbeitern nur gering ausgeprägt ist. Die Ergebnisse dürften so manchen Sicherheitsverantwortlichen schlecht schlafen lassen. Details auf heise

IoT-Hardware als Bedrohung für klinische Netzwerke

Cyberkriminelle haben zunehmend Daten zu Patienten und zum Krankenhausbetrieb im Visier. Für die eigene IT ist die Hardware, die sie verarbeitet und überträgt, oft nicht einmal sichtbar. Ein veritabler Sicherheitsmangel, denn nur die Kenntnis der tatsächlichen...

Teamviewer-Chef: Aufwand gegen Cyberangriffe massiv angestiegen

Göppingen (dpa) - Cyberangriffe auf die gesamte Branche nehmen seit Jahren zu, und die Hacker werden immer professioneller. "Cyberangriffe auf die gesamte Branche nehmen seit Jahren zu, und die Hacker werden immer professioneller", sagte Vorstandschef Oliver Steil im...

Sicherheitsalbtraum: Viele vernetzte Türklingeln lassen Hacker ins Haus

Günstige digitale Videoklingeln weisen schwere Sicherheitslücken wie Authentifizierungsprobleme auf und werden teils schon mit Softwarefehlern geliefert. Mit der IT-Sicherheit "intelligenter", mit Videokameras bestückter Türklingeln, die sich für vergleichsweise wenig...

Trojaner-Angriff: Ransomware legt Funke Mediengruppe lahm

Unbekannte verschlüsseln Systeme des Verlags von WAZ und Berliner Morgenpost, Cyber-Experten der Polizei haben die Ermittlungen übernommen. Die Funke Mediengruppe ist am Dienstag nach eigenen Angaben Opfer eines Hackerangriffs geworden. "Davon betroffen sind...

Hacker klauen Hacking-Werkzeuge von Fireeye

Das Security-Unternehmen versucht nun, das Schlimmste zu verhindern und gibt Tipps gegen die eigenen Angriffswerkzeuge. Die IT-Sicherheitsfirma Fireeye, die unter anderem von US-Behörden oft bei IT-Angriffen eingeschaltet wird, ist selbst Ziel von Hackern geworden....

Dateien, IoT und Industrieanlagen ungeschützt im Netz

Angriffe auf die IT-Umgebungen von Unter­nehmen sind mitunter unglaublich einfach. Wir haben das Internet systematisch nach ungesicherten Servern durchsucht. Die IT-Umgebungen von Unternehmen anzugreifen, ist manches Mal unfassbar einfach. Häufig kann man Daten...

Studie: Mehr als die Hälfte aller Windows-Server ist Security-Schrott

Rund 58 Prozent aller Windows Server im Internet werden nicht mehr regelmäßig mit Sicherheits-Updates versorgt und sind damit tickende Zeitbomben. Ein Scan aller im Internet erreichbaren Systeme durch Rapid7 hat ergeben, dass deutlich mehr als die Hälfte der Windows...

Erpresser drohen mit Veröffentlichung von Watch Dogs Legion

Ubisoft und Crytek sollen einem Ransomware-Angriff zum Opfer gefallen sein - Crytek sei sogar "vollständig verschlüsselt". Es klingt wie eine schlechte Marketingaktion: Ausgerechnet das Actionspiel Watch Dogs Legion, das Hacker als Helden darstellt, soll kurz vor...

Ransomware-Angriff auf Anwaltskammer

Ein ungeschützter MySQL-Server hat den Ausfall einer Info-Webseite zum Anwaltspostfach BeA verursacht. Der kürzliche Ausfall der Info-Webseite zum besonderen elektronischen Anwaltspostfach (BeA) der Bundesrechtsanwaltskammer ging offenbar auf einen Ransomware-Angriff...